Whirlpool Transport auf das Dachgeschoß


Previous Image
Next Image

info heading

info content

Das Gerüst steht und der Hub kann beginnen

Stockwerk für Stockwerk wird das Whirlpool angehoben

Vor dem horizontalen Hub, muss das Whirlpool unbeschädigt die oberste Lage erreichen, eine Präzisionsarbeit

Fast geschafft

Betonsanierung – DI Moser Spezialbau GmbH

Betonsanierung im Bestand

Wenn der Beton in die Jahre kommt! Normalerweise ist Beton ein über Jahrhunderte bestehender Baustoff. Es wird aber zusätzlich zum Beton noch die Stahlbewährung verbaut. Diese Eisenstücke sind vor Korrosion geschützt. Der Stahl ist vor Korrosion geschützt, solange der Stahl nicht mit Wasser in Berührung kommt. Dieser Schutz hat durch den Zahn der Zeit im Bauvorhaben in 1040 Wien seine Wirkung verloren. Über die Jahre konnte Wasser ungehindert zum Stahl vordringen und die Korrosion nimmt seinen Lauf.

Betonsanierung 1040 Wien
Betonsanierung 1040 Wien

 

 

 

 

 

Es handelt sich hier um eine mehrgeschossige Parkanlage und das Regenwasser wird durch ein Abwassersystem abgeleitet. Die Herausforderung bei diesem Objekt liegt darin, dass das Regenwasser zusätzlich zur witterungsbedingten Feuchtigkeit den Stahl zum Rosten brachte. Um die statische Sicherheit zu bewahren, gilt es hier sehr behutsam mit den Eisen umzugehen, ein herausschneiden der korrodierten Eisen kommt nicht infrage. Die Zugfestigkeit des Betons steht unter genauer Kontrolle bei der Sanierung. Hier kam ein Hochdruckwasserstrahl zum Einsatz, welcher den brüchigen Beton leicht entfernt. Auf den Bildern sind gut die einzelnen Bruchstücke zu erkennen. 


Previous Image
Next Image

info heading

info content

Der Einsatz spezieller Abtragungssysteme ist gefragt und der Erfolg ist garantiert. Nachdem die Stahlträger freigelegt wurden können dieses mit Rostschutz behandelt werden. Der neu aufgetragene Beton soll sich gut mit dem vorhandenen Beton verbinden, darin lag die Herausforderung beim Bauvorhaben in 1040 Wien.

Der November 2016 wird in die Baugeschichte eingehen, nicht so oft erlebt man, dass in diesem Monat noch Betonarbeiten durchgeführt werden können. Die Temperaturen stimmen um den Sanierbeton aufzutragen, aber bei der Trocknung des Betons muss bei Temperaturen unter 10 Grad Celsius ein Verdunstungsschutz aufgetragen werden.

Informieren Sie sich noch heute über die Möglichkeiten auch Ihren schadhaften Beton ohne Eingriff in die Statik des Objektes vorzunehmen.

Am Anfang der Sanierung im Bestand steht die Planung

Rufen Sie uns an, oder nutzen sie das folgende Anfrageformular

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Name (Pflichtfeld)

Rohbau – DI Moser Spezialbau GmbH

Rohbaukosten pro Quadratmeter

Bei der Planung der Kosten für das neue Eigenheim, kann man folgende gemeinhin verwendete Richtwerte anwenden. Es werden Preise für den Quadratmeter Nutzfläche, oder für den Kubikmeter Volumen herangezogen. Welche Kosten man heranzieht richtet sich auch nach den Ausstattungswünschen. Die verbaute Nutzfläche wird mit EUR 1.050 bis EUR 1.800 veranschlagt.
Rohbau-11Für das verbaute Volumen kann man noch zusätzlich EUR 200 bis EUR 500 veranschlagen.

Die sich nun errechneten Baukosten beziehen sich auf die reinen Baukosten, ohne Außenanlagen und ohne die Baunebenkosten. Baunebenkosten bestehen aus administrativen Abgaben wie zum Beispiel Notar, Vertragsabschlussgebühr, Genehmigungsgebühr, Versicherungskosten usw. Daraus ergibt sich der Schluss, dass nicht immer durch Eigenleistungen der Preis stark reduziert werden kann.

Rohbau Kostenvoranschlag Beispiel

Nach diesem Exkurs die Gesamtkosten betreffend, wird das Augenmerk wieder auf die Rohbaukosten gerichtet. Bei einem bestehenden Keller bzw. einer Fundamentplatte mit allen Anschlüssen können die Rohbaukosten mit EUR 900 auf den Quadratmeter Nutzfläche kalkuliert werden.


Previous Image
Next Image

info heading

info content

 

Sparen Sie bei Küche und Bad, dort wie auch bei den Fenstern werden die Baukostenbudgets sehr oft überzogen. Diesem Umstand zufolge wird danach das Budget für Außenanlagen und Gartengestaltung gekürzt.

Informieren Sie sich noch vor Baubeginn über die Rohbaukosten mit Keller und Dach. Sie werden sehen, dass sich anhand genügender Fakten auch die richtigen Entscheidungen treffen lassen, noch bevor der erste Euro an Dienstleister bezahlt wurde. Es ergeben sich bei der Kalkulation also folgende Kostenpunkte:

 

  • Grundstückskosten, dabei bitte die Nebenkosten nicht vergessen
  • Baukosten pro Quadratmeter (drei Milestones: Rohbaukosten, Baukosten pro qm und Baukosten pro Kubikmeter)
  • Ausstattung mit Übersicht auswählen
  • Kostenplanung für Außenanlagen und Gartengestaltung
  • Versicherungen für den Rohbau
  • Anschlusskosten für Strom, Kanal und Wasser
  • Nebenkosten

 

 

Am Anfang steht die Kalkulation, nutzen auch Sie die Erfahrung vom Baumeister bei einem kostenlosen Erstberatungsgespräch. Je besser die Planung umso weniger Überraschungen werden sie später erleben und umso ruhiger schlafen sie während der Bauphase.

Rufen Sie uns an, oder nutzen sie das folgende Anfrageformular

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Name (Pflichtfeld)

Mauertrockenlegung in Graz

Mauertrockenlegung in Graz, ausgeführt durch die Dipl.-Ing. Moser Spezialbau GmbH

Die Feuchtigkeit im Mauerwerk kommt in den meisten Fällen vom Erdreich, welche das Objekt umschließt. Durch schadhafte oder nicht vorhandene Abdichtungen gelangt das Wasser in die Mauern. Im porösen Ziegel kann das Wasser leicht bis zu einer Höhe von zwei Metern aufsteigen. Das Wasser im Mauerwerk dunstet aus und hinterlässt an der Wandoberfläche Mauersalze.

Um das Mauerwerk nachhaltig trocken zu halten, muss der gesamte Wassereintrittsbereich abgedichtet werden. Je nach Art der auftretenden Feuchtigkeit muss eine nachträgliche Horizontalabdichtung, Vertikalabdichtung oder beides vorgenommen werden. Im Fall der in unserer Diashow dokumentierten Trockenlegung der Grazer Objekte waren beide Abdichtungen notwendig. Der Wassereintritt kam sowohl vom seitlich anliegenden Erdreich als auch vom Fundament.


Previous Image
Next Image

info heading

info content

Eine vertikale Abdichtung kann nur durch das Abgraben des Erdreiches beim Mauerwerk und eine Isolierung des an das Erdreich angrenzenden Mauerwerks mittels Beschichtung erfolgen. Die Horizontalabdichtung beispielsweise durch Einbringen einer Abdichtung mittels Bohrlochkette.

Bilder hierzu finden Sie als PDF Datei zum Download

Sämtliche Trockenlegungs- und Begleitmaßnahmen, die in das Mauerwerk eingreifen, dürfen ausnahmslos nur von einem Baumeisterbetrieb durchgeführt werden (siehe dazu auch ÖNORM 3355). Für noch offene Fragen und zur Beratung stehen wir gerne telefonisch, via E-Mail oder persönlich zur Verfügung.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht